Welcher kleber für fototapeten?

Selbst Tapezieren ist sehr einfach. Zumindest, wenn Sie den richtigen Klebstoff verwenden. Es gibt verschiedene Arten von Tapeten, jede mit ihren eigenen spezifischen Merkmalen und Eigenschaften. Daher ist es wichtig, dass Sie einen Tapetenkleister wählen, der für die Art des Materials, mit dem Sie arbeiten wollen, geeignet ist. Bei Nikkel Art entscheiden wir uns für "Perfax Roll-on Magic". Dieser Kleber wurde speziell für das Anbringen von Vliestapeten entwickelt und wurde nach umfangreichen Tests zu unserem Favoriten. Die hervorragende Qualität ist nicht der einzige Grund, warum wir "Perfax Roll-on Magic" empfehlen. Die einfache Handhabung dieses Vliestapetenklebers spielt eine ebenso wichtige Rolle. Und das beginnt schon bei der Vorbereitung. Abgesehen von der Zugabe von ein wenig Wasser und dem Umrühren müssen Sie kaum etwas tun. Eine Weile ruhen lassen, nochmals umrühren und fertig ist der Tapetenkleister! So einfach kann es sein. Auch das Tapezieren selbst ist ein Kinderspiel. Kein Ärger mit Tapetentischen; Sie können den Fototapetenkleber direkt auf die Wand auftragen. Praktisch, nicht wahr? Dank des rosafarbenen Farbindikators sehen Sie sofort, welche Bereiche bereits behandelt wurden, was verhindert, dass Sie zu viel Fototapetenkleber verwenden. Sie sind kein Fan von Rosa? Keine Sorge, die Farbe verschwindet, wenn der Kleber trocknet. Gut zu wissen ist auch, dass der "Perfax Roll-on Magic" kalkfest ist. Keine Gefahr von Spritzern. So ersparen Sie sich hinterher eine Menge Unordnung und Aufräumarbeiten.

FOTOTAPETENKLEBER: QUALITÄT WÄHLEN

Für Sie als Heimwerker ist es vielleicht auch interessant zu wissen, dass sich falsch angebrachte Bahnen leicht korrigieren lassen, solange der Fototapetenkleber noch feucht ist. Bitte beachten Sie: Versuchen Sie nicht, die Bahnen zu verschieben, sondern lösen Sie sie vorsichtig und kleben Sie sie dann wieder an die Wand, eventuell mit einer zusätzlichen Schicht Fototapetenkleister. Wenn der Kleber trocknet, nimmt die Tapete wieder ihre ursprüngliche Form an, was zu offenen Nähten führen kann. In unserem Blogbeitrag mit Präventionstipps für offene Nähte bei Fototapeten erfahren Sie alles, was Sie zu diesem Thema wissen müssen. Die Investition in Qualitätskleber zahlt sich auch aus, wenn Sie Ihre Tapete später wieder entfernen wollen. Fototapeten, die mit "Perfax Roll-on Magic" angebracht wurden, sind leicht zu entfernen, ohne die Oberfläche zu beschädigen. Schließlich ist es wichtig zu erwähnen, dass alles mit der Vorbereitung des Untergrunds beginnt. Selbst der beste Fototapetenkleber ist nicht gut genug, wenn Sie Ihre Vliestapete auf einer nassen, schmutzigen oder unebenen Wand anbringen. Nehmen Sie sich also unbedingt die Zeit, Ihre Wand trocken, glatt und staubfrei zu machen, bevor Sie mit dem Tapezieren beginnen.

FOTOTAPETE


Sie suchen nach tollen Ideen? Sehen Sie sich unsere Fototapeten-Inspirationen an  

Posted in: Nachrichten
Blog navigation

Latest posts